Therapieangebot


Pädiatrie

In unserer Praxis behandeln wir Kinder und Jugendliche mit folgenden Störungen:

Einschränkungen der der Grob- und Feinmotorik
Entwicklungsverzögerungen
Aufmerksamkeitsstörung (ADHS/ADS)
Auditive Wahrnehmungsstörungen
Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen
Konzentrationsstörungen
Verhaltensstörungen
Angststörungen

 
Behandlungsmethoden:

Gruppentherapie

Sensorische Integrationstherapie (nach Jean Ayres) und Diagnostik
Visuelles Wahrnehmungstraining (nach Frostig) und Diagnostik
Lateralitätsberatung
Elternberatung
Intelligenztestung (IDS)
Motorik Testung
Marburger Konzentrationsprogramm
Handwerkliches und kreatives Gestalten
Alert-Programm  (Selbstregulierung für Menschen mit ADHS)

Neurologie

Im Bereich der Neurologie behandeln wir Kinder und Erwachsene mit folgenden Krankheitsbildern:

Schlaganfall
Multiple Sklerose (MS)
Parkinson
Schädel- Hirnverletzung
Polyneuropathie
Demenz
Paresen

Behandlungsmethoden:

Bobath-Therapie
Spiegeltherapie

Hirnleistungstraining
Computergestütztes Hirnleistungstraining
Bewegungstherapie zur Verbesserung der Grob-und Feinmotorik

Gleichgewichtstraining
Wiedererlangen der Selbstständigkeit durch (gezieltes) Training von Alltagskompetenzen
Beratung über Hilfsmittel
Koordinationstraining

Orthopädie

Im Bereich der Orthopädie behandeln wir Patienten mit entzündlichen und degenerativen Gelenkprozessen, Verletzungen der Wirbelsäule, traumatisch bedingte Funktionsstörungen wie z.B.:

Rheuma, Lähmungen, Zuständen nach Operationen, Zuständen nach Verletzungen, Amputationen

 
Behandlungsmethoden:

Paraffinbäder
Eisbehandlungen
Narbenbehandlungen
Therapeutisches Führen (nach Affolter)
Basale Stimulation   (Sensibilisierung/Desensibilisierung)
Gelenkschutz
Mobilisation

Psychiatrie

Im Bereich der Psychiatrie behandeln wir Patienten mit psychotischen, neurotischen und psychosomatischen Störungen dazu gehören z.B.:

Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Depression
Aktive Störung
Dementielle Störung
Hirnorganisches Psychosyndrom

Behandlungsmethoden:

Training für den lebenspraktischen Bereich
Gesprächsführung
Hilfe bei der Eigen- und Fremdwahrnehmung
Verbesserung der psychischen Grundfunktionen wie  Antrieb, Motivation, Belastbarkeit, Ausdauer und Selbständigkeit